Ein gesunder Geist benötigt einen gesunden Körper

 

Dr. med. Monika Wiewer-Hoffmann

 

 

                        Praxisteam:

 

            

    Stefanie Bindbeutel               Anke Kandziora            Ana-Paula Rodrigues-Schlet          

   Med. Fachangestellte         Med. Fachangestellte             Med. Fachangestellte   

                                      

                                            

                                                

 

Dr. med. Monika Wiewer-Hoffmann:

 Beruflicher Werdegang:

 
1983 - 1985 Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Assistentin (MTA) an der Fachschule in Münster
 
1985 -1991 Studium der Medizin an der Wilhelms-Universität in Münster mit Abschluss 3. Staatsexamen 12´1991

1´92 - 7´2000 als Ärztin in den Fachbereichen Kardiologie, Innere Medizin und Chirurgie im Katholischen Krankenhaus Do-West sowie St. Johannes-Hospital tätig;

1992: Promotion zu Dr. med. mit dem Thema: "Wertigkeit der Mikroskopischen Erregerdiagnostik aus der Bronchoalveolären Lavage im Vergleich zur Kultur bei abwehrgeschwächten Patienten mit Pneumonien"

1994-1999 regelmäßig als Notärztin der Stadt Dortmund tätig

ab 1996:    Beginn Ausbildung/Fortbildung zur Naturheilärztin

1999-2003: Fortbildung und Ausbildung in Akupunktur und TCM(=Traditionell chinesiche Medizin) bis zur Vollausbildung

2003-2005 Ausbildung in ganzheitlicher Ernährungstherapie nach Chinesischer Diätetik an der Universität Witten

2012 - 2013:  -  Fortbildungen im Bereich Mikroimmuntherapie;               

                       -  biologische  Krebstherapie

2014:                 Ausbildung zur Fastenbegleiterin

 

seit April 2001 niedergelassen mit eigener Praxis

 

Zusatzqualifikation:

Naturheilverfahren;

Akupunktur (A u B Diplom); Vollausbildung

psycho-somatische Medizin;

Traditionell Chinesische Medizin und Ernährung

Mikroimmuntherapie

Fachkunde im Rettungsdienst; 

Schwerpunkt meiner Praxis: Ganzheitliche Medizin

Moderatorin für Qualitätszirkel

Fastenbegleiterin für Heilfasten nach Buchinger

Phytotherapeutin seit 7´2018 zertifiziert

 

Familiäre Situation: verheiratet; 3 Kinder

Hobbys:  Wandern, Lesen, Musik

 

Mitgliedschaften:


DAEGFA= deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur ;

Mitglied beim deutschen Hausärzteverband;
Mitglied bei Regumed - Regulationsmedizin;
Mitglied bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe;
Mitglied bei den Heillights in Dortmund (Präventiv-Gruppe);
Mitglied beim ZAEN (Zentralverband der Ärzte für Naturheilkunde)

 

 

Liebe Patienten,

der Frühling ist da, freuen wir uns auf eine Zeit der Erneuerung, des Wachsens und der positiven Energie, die mit der Kraft der Sonne und der Frische der Natur in uns entstehen wird.

 Ich wünsche uns Allen eine energiereiche Zeit, gönnen Sie sich einen Spaziergang und mal eine Tasse Tee denn: "Ruhe, Stille, Sofa und eine Tasse Tee gehen über alles" (Theodor Fontane) -

und: bleiben Sie gesund!!   - denn:


"Auf den Geist muss man schauen. Denn was nützt ein schöner Körper, wenn in ihm nicht eine schöne Seele wohnt." (Euripides)

   
 

                      

               

   

 

meine Praxis dient der Ganzheitlichen Medizin